+49 211 – 136 990 info@gsp-im.com

Philosophie

Anlagephilosophie

Die Investmentphilosophie von GS& P zeichnet sich aus durch aktive Investments in werthaltige Märkte und Einzelaktien, die auf Grundlage eines transparenten und reproduzierbaren, quantitativen Investmentansatzes erfolgen und einen nachhaltigen Mehrwert für ihre Anleger schafft.

Neben der kontinuierlichen Weiterentwicklung eigener Anlageprozesse bestehen langjährige, sehr erfolgreiche Kooperationen mit externen Fondsberatern, die in den jeweiligen Marktsegmenten über ausgewiesenes, in unterschiedlichen Marktphasen bewährtes Investment Know-how verfügen.

Der Einsatz des selbstentwickelten, trendfolgebasierten Absicherungsprozesses stellt einen weiteren wichtigen Bestandteil des Investmentprozesses dar und darin wird ein signifikanter Mehrwert für unsere Portfolios erzielt.

Konzentrierte Portfolios auf eine optimierte Anzahl zwischen 30-50 Einzeltitel pro Fonds betrachtet GS&P als einen wesentlichen Performancetreiber. (Vgl. Chart)

 

im-philosophie-diagramm

eigene Darstellung nach Statman, 1987